Sonntag, 6. Oktober 2013

 

Lebenszeichen und Zirkus, Zirkus


Also erstmal: ich lebe noch!

Ist auch nicht so verwunderlich, denn der Mann hat nur einen einzigen Pilz der Selbstgesammelten verwendet.
Guter Mann. Schlauer Mann!

Dass ich noch lebe, freut mich auch deshalb, weil wir heute Vormittag etwas wirklich
Schönes erlebt haben.
Tag der offenen Tür beim Zirkus Roncalli!




Wir gehen da demnächst zu einer Vorstellung hin und so dachte ich mir, einmal hinter die Kulissen gucken, könnte ganz nett sein. Aber es war nicht nett, es war grandios. 
Eigentlich hatte ich mir nicht so viel davon versprochen. "Was soll da schon groß los sein" dachte ich mir, denn Tiere gibt es bei Roncalli kaum (ein Grund, warum er mir so gut gefällt) und was will man schon zeigen?





Aber es gab eine richtige Vorstellung. Also keine offizielle, aber eine sehr schöne. Mit vielen Artisten, Nachwuchsakrobaten, Zuschauer durften hin und wieder mitmachen (meine Tochter kam leider nicht dran und mein Mann machte drei Kreuze deswegen;-)) und dann wurde auch noch die ganze Licht- und Tontechnik vorgestellt und ganz viel erklärt und informiert.

Die Tontechnik hat mir vor allem imponiert. Da gibt es in diesem Zirkus doch tatsächlich ein Dolby Surround System. Irre. Mein Töchterlein ist vor Schreck 10cm von ihrem Platz hochgehoppst, als sie es "vorstellten".

Es war wirklich rundum gelungen. Sogar unser 2-Jähriger saß die ganze Zeit aufmerksam da. In der Pause durfte man dann die Ponys streicheln und einen Blick in die Künstlergarderobe werfen. Wirklich schade, dass ich keine Kamera dabei hatte.




Wie sollte es auch anders sein. Das Töchterchen hat nun das Zirkusfieber gepackt. Überall im Haus hängen Puppen an irgendwelchen Seilen und üben "Kunststücke".
Und für heute Nachmittag wurde noch eine Aufführung angekündigt.




Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf unseren anstehenden Zirkusbesuch. Und nein, leider bekam ich keine Karten gesponsert. Doch nachdem ich gestern noch über die hohen Eintrittspreise lamentierte, muß ich heute feststellen: die Vorstellung ist jeden Euro wert!

Ansonsten werden wir heute den verbleibenden (grauen) Tag gemütlich Zuhause verbringen.
So ganz herbstlich mit Kerzenschein, Tee und viel Schmökerware.



Schöne gemütliche Grüße
Jutta

Kommentare:

  1. Oh ja, der Zirkus Roncalli ist sein Geld wert! Ansonsten bin ich nämlich kein Zirkus-Fan. Ein Tag der offenen Tür klingt gut - in Köln?
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich mag auch nur Roncalli und Flic Flac. Nee, in Nürnberg.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen