Freitag, 8. November 2013


friday-flowerday


Heute: zarte Blüten im rauhen Herbst.

Weil sich in meinem Garten wirklich so gar nichts mehr Blumen-oder-Zweig-mäßiges finden läßt, habe ich heute den ortsansässigen Blumenladen besucht und mich für ein paar zarte Blümchen entschieden.

Ganz und gar nicht herbstlich. Trotzdem schön.






Und nochmal ein Blick von oben




 Gerade der Kontrast  - zarte Blumen in Betonvase - gefällt mir sehr gut.

Mehr Blumiges gibt es, wie immer, bei Holunderbluetchen.

Ich wünsche allen einen wunderbaren Wochenausklang
Jutta


Kommentare:

  1. Sehr, sehr hübsch deine Blumen!

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ja, dieser Kontrast gefällt mir auch supergut. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Das erinnert mich richtig an den Frühling :-) Manchmal braucht man das einfach so eine kleine blumige Erinnerung daran, dass es nicht ewig Herbst und Winter bleibt...Lieber Gruß vom Garten Fräulein Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Ganz besonders gefällt mir das erste Foto!
    Liebe Grüße :) Minza

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderbare Farb-und Formenkombination, liebe Jutta , tolle Fotos !!!
    Viele herzliche Grüsse und einen schönen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen