Freitag, 17. Januar 2014


friday-flowerday


Heute wieder mit einem kleinen, so dringend benötigten Farbtupfer.
Dafür habe ich mir ein paar wenige Ranunkeln und Tulpen ausgesucht.


 



Ich liebe diese zarten Blumen wie Ranunkeln und Anemonen.




Ich habe schon immer viele Blumen im Haus gehabt. 
Aber seit unseren freitäglichen Treffen bei holunderbluetchen, macht es gleich nochmal soviel Spaß.




Und kann gar nicht glauben, dass es schon wieder Freitag ist. Die Zeit verfliegt so schnell.



Ich wünsche euch allen einen guten Start in Wochenende!

Zartblumige Grüße
Jutta




Kommentare:

  1. wie schön die Blumen... und die Tulpen gefallen mir besonders!
    liebst ninja

    AntwortenLöschen
  2. Frühlingsblumen auf Baumscheiben - Toll!
    Wenn der Christbaum endlich draußen ist - mein Mann will ihn noch haben - kommt bei mir auch eine Baumscheibe ins Haus, sie liegt im Schuppen schon bereit.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Ranunkeln, Deine hast Du sehr schön in Szene gesetzt, eine frischer "Augenblick" für mich, bei dem tristen Wetter hier.
    Ein schönes Wochenende für Dich, Cora

    Hat es bei Euch schon geschneit?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, kein bißchen. Und meine Tochter und dich haben nur so gewettet, ohne Gewinn. Eigentlich langweilig, was? Naja, wenn das so weitergeht, gut für mich.
      Und danke für deine schönen Worte
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  4. In den kleinen Väschen kommen die Blumen wunderschön lässig zur Geltung. Die Väschen habe ich letzte Woche auch in der Stadt gesehen und habe sie mir doch verkniffen zu kaufen...vielleicht sollte ich das nachholen?
    Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende, Dani

    AntwortenLöschen
  5. Ein zauberhaftes Duett der Frühlingsblüher!
    Begeistert bin ich von Deiner Zusammenstellung, der Farbwahl
    Und der bauchigen Vase!
    Ein wunderschöner Anblick ins Wochenende,
    Liebste Grüsse, Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Oh, bei dir gibt es auch Tulpen & Ranunkeln! Papageientulpen sind mir übrigens die liebsten, allerdings schwierig im Garten, dankbar in der Vase, weil sie sich so schön "winden".
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. ...wunderschön arrangiert, liebe Jutta,
    mir gefällt der Farbtupfer neben den weißen Blüten sehr...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Kombi, liebe Jutta ,die pinkfarbene Ranunkel ist der Knaller !!!
    Viele herzliche Grüße und ein schönes WE, helga

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag Ranunkeln auch sehr, eine schöne Zusammenstellung ist dir da gelungen!
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen