Dienstag, 21. Januar 2014



Grün


... und lecker!
Und auch noch gesund!

Ein Smoothie muss mal wieder her, dachte ich mir.

Gedacht, getan.






Ein bißchen Spinat, ein bißchen Apfel, eine halbe Banane, ein paar Weintrauben, Ingwer und eine halbe ausgepresste Limette. Ach ja und ein kleiner Schluck Wasser, weil mein Mixer sonst nicht wollte.
Ich sage euch, es schmeckt klasse!




Okay, mit dem Ingwer hab ich's vielleicht ein bißchen übertrieben, 
aber als erklärter Ingwer-Junkie, ist das nicht so schlimm.

Toi, toi, toi, ich war diesen Winter noch nicht krank. Und ich glaube mit diesem Smoothie bleibt das auch so.




Lustigerweise las ich kurz danach in der Zeitung, 
dass grüne Smoothies einer der Trends in 2014 sind.

Also, ihr dürft mich ab jetzt Trendscout nennen ;-))


In style-Grüße
Jutta


Kommentare:

  1. Lieber Trendscout,
    die Zutatenliste liest sich sehr ungewöhnlich, probieren würde ich gerne einmal. Ingwer mag auch ich sehr gerne, bevorzugt in Orangen - Karotten - Apfel - Saft.
    Trends sind auf den ersten Blick immer etwas ungewöhnlich, also noch ein Indiz!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, Cora

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Trandscout,
    dein Rezept hört sich interessant an...ich mag alles -zumindest einzeln ;-)
    Hast du frischen Ingwer genommen oder Pulver?
    Ich bleib hier mal ein bischen und würde mich freuen, wenn du auch mal
    bei mir vorbei schaust.
    Einen schönen Mittwoch!
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,
      ich freue mich, dass du zu mir gekommen bist!
      Und ich habe mir auch dein leckeres Müsliriegelrezept ausgedruckt. Das klingt sehr lecker.
      Ich habe frischen Ingwer genommen. Der duftet ja auch schon so lecker...
      Schöne Grüße
      Jutta

      Löschen